Trinkwasser

Im Jahr 2014 wurden in der Schweiz 40.0 % des Trinkwassers aus Quellen und 41.7 % aus Grundwasser gewonnen sowie 18.3 % aus Oberflächenwasser aufbereitet (SVGW Jahrbuch 2016). Pro Einwohner wurden in der Schweiz 110 m3 Trinkwasser pro Jahr respektive 300 Liter pro Tag abgegeben.

Die Wasserversorgungen informieren die Bevölkerung jährlich über die chemische und mikrobiologische Qualität des Trinkwassers; mehrmals jährlich müssen mikrobiologische Untersuchen vorgenommen werden. Chemische Analysen müssen mindestens einmal jährlich ausgeführt werden. In unserem Labor werden chemisch-physikalische Trinkwasseranalysen für Privatpersonen und Trinkwasserversorgungen ausgeführt.


Brunnen